Aus „Team uvex vermarc“ wird „Sebamed Racing Team“

Fototermin bei Sebamed

20. März 2015 Comments (0) News

Trikotpräsentation

Nachdem das Jahr 2014  erfolgreich abgeschlossen wurde (2 Teams unter den besten 6 im Endergebnis des German Cycling Cups, bester Einzelfahrer  Eric Schalow auf Platz 21 Gesamt, bei den FrauenSilke Müller hervorragende Vizemeisterin Altersklasse), startet das Team in die Saison 2015 mit neuem Namenssponsor.

Hauptsponsor ist nun die Sebapharma GmbH & Co. KG aus Boppard mit dem bekannten Markennamen Sebamed. Entsprechend heißt das Team nun

Sebamed Racing Team

Weitere Unterstützung kommt von den Unternehmen: Continental (Reifen), Vermarc (Bekleidung), Hibike (Radshop), Xenofit (Sportnahrung), Lupine (Lampen) und iqathletik (Trainingssteuerung). Der Kern der Fahrer (man kann auch hier Freunde sagen) ist zum Vorjahr unverändert. Als Verstärkungen sind Tobias Glaßner und Frederic Kornas dazu gestoßen..

Als Vorgeschmack auf eine bunte Saison und gegen den Trend zu schwarzen Trikots zeigt das Bild Kathrin Krüger und Gary Weir vom Sebamed Racing Team mit Herrn Toni Neier von Sebapharma.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.