Trikotpräsentation

Testival bei hibike

22. April 2015 Comments (0) News

Fototermin bei Sebamed

Teamsponsor Sebamed hatte zum Kennenlernen mit Gruppenausfahrt und Fototermin geladen. Bestes Wetter und die Aussicht auf eine gemeinsame Ausfahrt am Rhein ließen Vorfreude aufkommen.

Gemütliches Rollern war angedacht. Einzig die Ansage, dass auch andere von Sebamed unterstützte Teams teilnehmen, sprach irgendwo in manchem Hinterkopf Synapsen an, die archaische Impulse steuern.

Vor Ort waren rund 20 Mitglieder unseres Sebamed Racing Teams. Zusammen mit den anderen Teams machten sich gut 40 FahrerInnen auf die Strecke. Ein beeindruckender Pulk, der manche Blicke aus den gut besetzten Cafés am Straßenrand auf uns zog und sicher manchen Autofahrer-Fluch, überholen einer 50-60 Meter langen Radfahrerschlange ist schwer. 🙂

Die Ausfahrt mit Guides von Sebamed folgte der Strecke, die auch auf dem jährlichen Sebamed Bike Day gefahren wird. Der Fototermin an einem geeigneten Punkt am Rheinufer stellte nach tatsächlich gemütlichen 30 Minuten die erste Pause dar.

Nach Erledigung der Pflicht folgte die Kür: runter von der Hauptstraße, rein in einen Weinbergweg. Sofort schlug das Tempo um: Ausscheidungsfahren war angesagt. Das Feld zog sich in die Länge, eine Spitzengruppe von 10-12 Fahrern kam zuerst oben an, allerdings nur zur Hälfte aus Sebamed Racing Team Fahrern – die anderen Teams hatten also auch starke Fahrer am Start. Auch unter vielen der nachfolgenden Fahrer das gleiche Bild: attackieren, kontern, einbrechen, es war alles dabei auf dieser „gemütlichen Ausfahrt“.

Aber wie sich das gehört fuhren oben und bei folgenden Splittings alle wieder zusammen, so dass am Schluss eine große Gruppe auch wieder gemeinsam am Ausgangsort, der Sebamed Firmenzentrale eintraf.

Danach haben alle noch mit gutem Gewissen von dem hervorragenden bereitstehenden Kuchen genascht. Ein schöner Tag, der Lust auf mehr machte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.